We’re here to help

Avira installiert ungefragt zusätzliche Anwendungen

Comments

8 comments

  • Avatar
    Lukas Huptas

    Bei der von dir verwendeten Lösung handelt es sich um eine Suite, welche zusätzliche Komponenten enthält. Diese wird regelmäßig aktualisiert und um ggf. neue Komponenten ergänzt.

    Sollte an anderen Komponenten kein Bedarf bestehen, so lassen sich diese selbstverständlich entfernen.

    Weitere Informationen diesbezüglich haben wir hier aufgeführt:

    https://support.avira.com/hc/de/articles/360000754757-Was-ist-Avira-Free-Security-Suite-

    Viele Grüße

    Arthur Lukas Huptas

    Avira Community Manager

    -1
    Comment actions Permalink
  • Avatar
    horny100

    Die Suite war bereits installiert und wurde am 28.01.2020 updated.
    Es wurden keinerlei weiteren Anwendungen in der Suite hinzugefügt, es war lediglich Antivirus installiert.

    Heute waren dann plötzlich die oben angeführten Anwendungen, ebenfalls mit Installationsdatum 28.01.2020, installiert.

    Es bestehen keinerlei Bedenken, wenn installierte Anwendungen updated werden, jedoch sollen nicht zusätzlich weitere Anwendungen, für deren Installation von mir kein Bedarf und auch keine Einwilligung bestand, installiert werden.

    2
    Comment actions Permalink
  • Avatar
    Michael

    Absolut inakzeptabel!!!

    Darf jetzt wieder Zeit aufwenden, um alles (hoffentlich komplett) vom System runterzukriegen.

    System hakt seit dem Update ständig. Zahlender AntiVirus Pro Kunde, kein AntiVirus Free

    1
    Comment actions Permalink
  • Avatar
    S. G.

    Hallo,

    es ist in der Tat so, dass Avira bei zahlenden Pro Kunden die komplette „Free Suite“ ungefragt installiert. Die Installation erfolgt ausschließlich auf PCs auf denen noch Windows 7 installiert ist. Die Kollateralschäden sind teilweise enorm und sorgen bei uns und anderswo für eine heftige Verärgerung! In unserem Fall werden wir Avira nun endgültig verlassen. Man lernt bei Avira anscheinend nichts dazu, oder weiß vielleicht gar nicht was da passiert. Zum Glück wird das Problem bereits breit diskutiert, natürlich nicht hier <lol>!

    Auf Wiedersehen Avira, eilt aber nicht! 

     

    0
    Comment actions Permalink
  • Avatar
    Lukas Huptas

    Hallo Stephan,

    mit dem letzten Update wurde unsere neue Produktversion ausgeliefert, die alle unsere Features in einer Oberfläche vereint. Wir bedauern, dass dir nun anstelle des gewohnten Produktnamens die freie Version angezeigt wird. Hierbei handelt es sich um einen Anzeigefehler, der uns bereits bekannt ist. Sämtliche erworbenen Pro-Funktionen stehen natürlich trotz allem weiterhin zur Verfügung. Für den Anzeigefehler arbeitet unser Team bereits an einem Update.

    Da unsere neue Produktversion erweiterte Funktionen zur Verfügung stellt, empfehlen wir diese weiter zu verwenden.

    Sollten Sie die zusätzlichen Features vorerst nicht benötigen, so können diese selbstverständlich deinstalliert werden.

    Viele Grüße

    Arthur Lukas Huptas

    Avira Community Manager

    0
    Comment actions Permalink
  • Avatar
    S. G.

    Sehr geehrter Herr Huptas,

    leider wollen Sie, oder haben Sie. das Problem nicht verstanden.

    - Avira installiert ungefragt unerwünschte Software

    - diese führt zu Problemen und Leistungseinbußen auf den betroffenen PCs

    - die Features führen zu Problemen die eine sofortige Deinstallation notwendig machen

    - dies ist zeitaufwendig und hat den betrieblichen Ablauf in vielen kleinen Filialen gestört.

    Fazit, Avira interessiert das nicht und wir werden uns nach der Migration dieser PCs von Avira trennen.

    Beste Grüße

    SG

     

    1
    Comment actions Permalink
  • Avatar
    Hans Ostmann

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    Wir nutzen in unserem kleinen Hausnetzwerk mit 5 Endgeräten seit über 10 Jahren Ihre Antivirus Pro Bezahlversion.

    Das allerdings Ihre neuste Softwarevariante ungefragt zusätzliche Software installiert, finden wir schon sehr suspekt !

    Auffällig wurde dies durch massive Performanceeinbußen während der versteckten Installation.

    Wir sind bis dato mit der Antivirus Pro Software sehr zufrieden, sehen aber durch das neustes Verhalten der Anwendung

    einen massiven Eingriff in unsere Privatsphäre.

    Wir sind zu dem Entschluß gekommen uns nach einer Alternative umzusehen.

    Unser Abo läuft noch bis zum Jahresende, vielleicht tut sich ja was ??

    Gruß HO

    1
    Comment actions Permalink
  • Avatar
    Lukas Huptas

    Hallo Hans,

    bei dem von dir geschilderten Verhalten handelt es sich um einen Bug, welcher bereits von unseren Entwicklern analysiert und via Update behoben wird. Es tut uns leid, dass dir Unannehmlichkeiten entstanden sind und können uns dafür nur entschuldigen.

    Viele Grüße

    Arthur Lukas Huptas

    Avira Community Manager

    0
    Comment actions Permalink

Please sign in to leave a comment.